Gymnasium ab Klasse 7

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, 

vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Schule. 
Leider mussten unsere Informationsveranstaltungen, der Tag der offenen Tür, sowie unsere Schnuppertage abgesagt werden. 
Auf dieser Seite finden Sie unsere Präsentation, welche eigentlich für die Informationsveranstaltung gedacht war. Wir hoffen Ihnen damit viele Fragen beantworten zu können. 
Sollte jedoch dennoch eine Frage unbeantwortet geblieben sein, können Sie uns gern leitungatsiemens-gymnasium-berlin.de (eine E-Mail), unter Angabe Ihrer Telefonnummer, schicken. 
Wir bemühen uns dann, auf Ihre Frage telefonisch oder per Mail einzugehen. 

Anbei erhalten Sie noch einmal die wichtigsten Informationen im Überblick:

  • Das Werner-von-Siemens-Gymnasium bietet die Sprachenfolge Englisch/Spanisch und Englisch/Französisch an.
  • Es werden 3 Klassen mit insgesamt 96 Plätzen eingerichtet, wovon in einer Klasse die Sprachenfolge Englisch/Französisch angeboten wird.
  • In einer Präsentation (PDF-Datei im Anhang) haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt.

 

Aufnahmekriterien bei Übernachfrage

Bis zu 10 % der Plätze sind für besondere Härtefälle vorgesehen. Geschwisterkinder werden im Rahmen dieses Kontingentes und darüberhinaus im Losverfahren bevorzugt berücksichtigt.

Auswahlkriterium für 60% der Plätze ist die Durchschnittsnote der Förderprognose, wobei für die zweite Fremdsprache Französisch ein gesondertes Verfahren durchgeführt wird:

  • die 32 Plätze der Französischklasse werden nach der Rangfolge der Durchschnittsnoten zuerst besetzt,
  • anschließend werden die noch verbleibenden Plätze für die Sprachenfolge Englisch/Spanisch nach der Rangfolge der Durchschnittsnoten vergeben

Die nicht berücksichtigten Bewerber/innen für Französisch werden, falls sie sich auch mit der Wahl der 2. Fremdsprache Spanisch einverstanden erklärt haben, in das weitere Verfahren einbezogen.
Bei Übernachfrage werden die restlichen 30% der Plätze in der Sprachenfolge Englisch/Spanisch im Losverfahren vergeben.

Anmeldezeitraum: 11. Februar bis 24. Februar 2021 

Unterlagen für die Anmeldung: